efahr   Durch die Wiederholung der Gefahr gewöhnt man sich daran. Das Wasser gibt das Beispiel für das rechte Verhalten in solchen Zuständen. Es fließt immer weiter und füllt alle Stellen, durch die es fließt, eben nur aus, es scheut vor keiner gefährlichen Stelle, vor keinem Sturz zurück und verliert durch nichts seine wesentliche eigne Art. Es bleibt sich in allen Verhältnissen selber treu. So bewirkt die Wahrhaftigkeit in schwierigen Verhältnissen, daß man innerlich im Herzen die Lage durchdringt. Und wenn man einer Situation erst innerlich Herr geworden ist, so wird es ganz von selbst gelingen, daß die äußeren Handlungen von Erfolg begleitet sind. Es handelt sich in der Gefahr um Gründlichkeit, die alles, was zu tun ist, auch wirklich erledigt, und um Vorwärtsschreiten, damit man nicht in der Gefahr verweilend darin umkommt. - (ig)

Gefahr (2)   Es war wirklich besorgniserregend. Die «B. Z. am Mittag» brachte einen ganzen Artikel über die dadaistische Gefahr. Treppauf, treppab, rechts und links, oben und unten klebten wir unsere Zettel. Wenn der Kellner bei Kempinski, damals das Stammlokal der wohlhabenderen Dadaisten, den Tisch abräumte, nahm er unsere verrückten Parolen auf  leeren Tellern und Flaschen und auf den Havannazigarrenkisten mit. Selbst auf seinen wehenden Rockschößen las man oft: «Dada, tritt mich in den Steiß, das hab ich gerne!»

Es war natürlich mehr daran als nur ein Jux. Worauf es ankam, war, sozusagen im tiefen Dunkel zu arbeiten. Wir wußten nicht, was wir taten; uns war, als rührten wir mit langen Stöcken im Schmutz einer Pfütze herum, ohne jeden Zweck. «Dada ist sinnlos» war auch eines unserer Schlagworte, und eben das brachte die Leute gegen uns auf. Eine neue Bewegung müsse doch irgend einen Sinn haben, meinten sie. Wir aber sagten: «Nee, seht mal, wir rühren bloß im Dreck herum» — als ob das einen Sinn hätte.

Zur Dada-Bewegung in Deutschland gehörte fern mein Schwager Schmalhausen. Als sogenannter Dadaoz ist er in die Dadahistorie eingegangen; auch den Titel Dada-Diplomat führte er und war als solcher mir, dem Propagandada, attachiert. Er war von Natur aus ein Perfektionist; stets sehr elegant angezogen, mit scharf gebügelten Hosen, steifem englischem Hut, Stock und gelben Handschuhen, brachte er eine weltmännische Note in unsere Veranstaltungen. - George Grosz, Ein kleines Ja und ein großes Nein. Sein Leben von ihm selbst erzählt. Reinbek bei Hamburg 1986, zuerst 1955

Gefahr (3)  

Romanze der Gefahren

Die Häuser auf den weichen Schwanenhälsen
Gleich Schilf und Farnkraut schwanken im Orkan.
Der Mond, der gegen einen  Marmorfelsen
Geweht wird,  pfeift im  Fieberwahn.

Es wirbelt irr die Weltenzentrifuge,
Knallerbsen  knattern durch die Atmosphäre
Verschiedener Planeten, und es wäre
Das Los des Welten-Untergangs aus seinem Kruge

Gesprungen!  (wie hätt's an der Börse da gekracht!)
Sitzt nicht schon jetzt die Ente tief im Traum
Und angelt emsig in dem  Bergwerksschacht
Das Purpur-Nilpferd auf dem  Eukalyptusbaum?

Weh' Euch! schon sind die arg verhexten Heere
Von rätselhafter Krankheit schwer durchseucht.
Ein Liebespaar, vom Wildschwein aufgescheucht,
Erklimmt den  Semaphor im Caraibenmeere.

Schon saust die schmucke Geißel  der Astarte
Auf schmale Rücken winselnder Tribaden.
In der  Kaschemme sitzt die sonst so smarte
Pastorenfrau mit tätowierten Waden.

Der Teufel  lächelt liebreich und perfide;
Dämonen schwirren (obligat)  mit Schwefelstank.
Und Engel selbst, so blond und so solide,
Erweisen sich gar als venerisch krank!

Politisch Dokument hört man im Brande knistern.
Ein Herr mit einer käseblauen Brille
Steigt einem Mädchen scheu in die Pupille.
Der Sturm  heult los  mit sämtlichen  Registern.

Die Menschen werden  noch zu typischen Azteken.
Ein Eisbar brummt voll Weltstadt-Ironie;
Hingegen wir für unsre letzten paar Kopeken
Den Whisky schlürfen aus dem Parapluie.

  - Daimonides (Carl Heinrich Doehmann), nach: Hanne Bergius, Das Lachen Dadas. Die Berliner Dadaisten und ihre Aktionen. Gießen 1989

 

Abenteurer Risiko Drohung

 

Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
ErwartungRettung
Synonyme