Anfechtung   Mir war, als würde ich von einem Weibe verfolgt. Sie jagte mich in den See und wieder hinaus. Schließlich schlug ich sie, so fest ich konnte, mit einem Teller vor die Stirn und drückte ihr Gesicht. So schien sie besiegt zu sein. Das waren meine Anfechtungen und Gedankenkämpfe, die ich überwunden hatte. Mir war, als hörte ich die Worte „interiores scit, integratur". Bedeutet, daß ich durch meine Anfechtungen gereinigt werde. Dann wurde mir die ganze Nacht etwas Heiliges diktiert, das mit sacrarium und sanctuarium schloß. Ich fand mich mit einem Weibe im Bett liegen und sagte, wenn du nicht sanctuarium gesagt hättest, so würden wir jetzt — — —. Ich wandte mich von ihr ab. Da berührte sie mit der Hand mein — —, das wurde so groß wie noch nie. Ich drehte mich um, legte es an, bog es und drang hinein. Sie sagte, es sei lang. Ich dachte, das muß ein Kind geben, es ging wundervoll. Neben dem Bett war ein Weib, die darauf lauerte, aber sie ging vorher fort. - Swedenborg, nach (je)
 
 

Tugend Sünde

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
VerführungVersuchung
Synonyme