Inventar  Folgendes Inventar stellte die Polizei von der Ausrüstung Lampiãos auf (Brasilien 1938):

Hut: Leder, Hinterwäldlerstil, mit sechs Davidsternen verziert; lederner Kinnriemen, 46 cm lang, mit 50 goldenen Schmuckstücken unterschiedlicher Herkunft verziert; Kragen- und Manschettenknöpfe, rechteckige Plaketten, in welche die Worte Erinnerung, Freundschaft, Heimweh etc. eingraviert sind; Ringe mit Edelsteinen; ein Ehering mit dem Namen »Santinha«. An der Vorderseite des Hutes ein Lederstreifen 4 mal 22 cm mit folgenden Verzierungen: zwei Goldmedaillen mit Inschrift »Der Herr sei Dein Führer«, zwei Golddukaten, ein altes brasilianisches Goldstück mit dem Abbild Kaiser Pedros II., zwei noch ältere Goldstücke (1776 und 1802). Ein ebensolcher Lederstreifen auf der Hinterseite des Hutes, dekoriert wie folgt: zwei Goldmedaillons, ein Diamant mit klassischem Schliff, vier andere Diamanten mit modischem Schliff.

Gewehr: Brasilianisches Armeegewehr, Mauser 1908 Nr. 314/B. Riemen mit 7 Silberkronen kaiserlich-brasilianischer Prägung und 5 weiße Metallplättchen. Sicherung gebrochen, verstärkt durch ein Aluminiumstück.

Messer: Stahl, 67 cm lang, Griff mit 3 Goldringen verziert, Patronenspuren an der Klinge; Scheide aus Leder, nickelplattiert, gleichfalls Durchschußspur.

Patronentasche: Leder, verziert; kann bis 121 Schuß für Mauser oder Muskete enthalten; Pfeifchen, an Silberkette befestigt; Einschußloch an der linken Seite.

Provianttaschen: zwei Stück, reich bestickt. Stickereien in hellen Farben; drei  Knöpfe verschließen den einen Sack (zwei Goldknöpfe, einer aus Silber), den anderen Sack verschließt bloß ein einziger Silberknopf; Tragriemen mit schweren Silberknöpfen. Halstuch: rote Seide, bestickt.

Pistole: Parabellum Nr. 97. Modell 191S, Halfter, schwarz lackiert, sehr abgegriffen.

Sandalen: ein Paar, wie sie gewöhnlich mit Sertão getragen werden, ganz ausgezeichnete Qualität und Verarbeitung.

Waffenrock: Blau, mit drei Offiziersstreifen an den Ärmeln. Decken: 2 Stück, bedruckter Kattun, mit Baumwolle eingefaßt. -  Inventar der Habseiigkeiten des Banditen Lampião,  aufgenommen von der Polizei in Bahia 1938, nach (hob)

Inventar (2)

Ein Stein
zwei Häuser
drei Ruinen
vier Totengräber
ein Garten
Blumen

ein Waschbär

ein Dutzend Austern eine Zitrone ein Brot
ein Sonnenstrahl
eine Sturzwelle
sechs Musiker
eine Tür mit Fußabtreter
ein Herr mit der Rosette der Ehrenlegion

noch ein Waschbär

ein Bildhauer der Napoleons bildhauert
die Blume Herzeleid
zwei Liebende in einem großen Bett
ein Steuereinnehmer ein Stuhl drei Truthähne
ein Priester ein Furunkel
eine Wespe
eine Wanderniere
ein Rennstall
ein mißratener Sohn zwei Klosterbrüder drei Heuschrecken ein Klappsessel
zwei Freudenmädchen ein Onkel aus Zypern
eine Mater Dolorosa drei Paternoster zwei Ziegen des Herrn Seguin
ein Absatz Louis XV
ein Sessel Louis XVI
eine Kredenz Henri II zwei Kredenzen Henri III drei Kredenzen
Henri IV
eine einzelne Schublade
ein Knäuel Bindfaden zwei Sicherheitsnadeln ein älterer Herr eine Nike von Samothrake ein Rechnungsführer zwei Hilfsrechnungsführer ein Weltmann zwei Chirurgen drei Vegetarier
ein Kannibale
eine Kolonialexpedition ein ganzes Pferd eine halbe Pinte gutes Blut eine Tsetse-Fliege

eine holländische Sauce zwei französische Parfüms
ein englischer Garten
ein Handschuh ein Fußbad ein Waisenkind eine eiserne Lunge
ein Ruhmestag
eine Höflichkeitswoche
ein Honigmonat
ein Unglücksjahr
eine Schweigeminute
eine Schrecksekunde
und...

fünf oder sechs Waschbären

ein kleiner Junge der weinend die Schule betritt
ein kleiner Junge der lachend die Schule verläßt
eine Ameise
zwei Feuersteine
siebzehn Elefanten ein Untersuchungsrichter in Ferien auf einem Liegestuhl
eine Landschaft mit viel grünem Gras
eine Kuh
ein Stier
zwei große Lieben drei große Orgeln ein Kalbskopf Marengo
eine Sonne von Austerlitz
ein Siphon mit Selterswasser
ein Schorle-Morle
ein kleiner Däumling ein großer Versöhnungstag ein dorniger Leidensweg eine hänfene Strickleiter
zwei Seelen in der Brust drei Dimensionen zwölf Apostel tausendundeine Nacht zweiunddreißig Stellungen sechs Erdteile fünf Himmelsrichtungen zehn Jahre treue Dienste sieben Todsünden zwei Schwurfinger zehn Tropfen vor jeder Mahlzeit dreißig Tage Gefängnis davon fünfzehn in Einzelhaft fünf Minuten Pause

und...

mehrere Waschbären. 

 - Jacques Prévert, nach (mus)

 

Besitz Aufzählung Bestandsaufnahme

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme