ehe, kleine  Wenn einer kommt und mir von der Poesie der Liebe erzählt, dann lache ich mir innerlich und äußerlich, des langen und des breiten, in meinen verschiedenen Därmen und in allen meinen Gebeinen einen ab! Und ich sage, daß das Lächeln der schönsten Schauspielerin der Welt nichts ist im Vergleich zu einem anständigen, schönen fetten Cassoulet. Aber die Bohnen müssen mindestens zwei Stunden gekocht haben. Übrigens, alle Frauen, und selbst die Schönheitsköniginnen, schaut euch mal genau ihre entsetzliche kleine Zehe an, die letzte, sie ist bucklig und über den Zehennagel dieser kleinen Buckligen habe ich mich immer totgelacht. So, meine Herren, nun habe ich euch gesagt, was ich von der Liebe halte, von den Femmes fatales und den großen Schauspielerinnen. Merke dir meine Meinung, o Salomon. - (eisen)
 
 

Zehen

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme