uverlässigkeit   Vor Beginn der Sitzung erscheint gewöhnlich ein älterer Herr von kräftiger Gestalt und ernstem, fast geistlichem Anstrich in den Wandelgängen des Gerichtsgebäudes, um sich nach dem voraussichtlichen Tagesverlauf zu erkundigen. Es ist Sanson, der Henker von Paris, ein vielbeschäftigter Mann, der je nach dem Umfang des zu erwartenden Schubes für Karren, Pferde, Körbe, Stricke, Sand und Gehilfen sorgen muß. Das ist nicht immer ganz leicht, die Lieferanten rechnen ihm Wucherpreise, und zusätzliches Personal kann er trotz des patriotischen Eifers, der allenthalben herrscht, nur für schweres Geld auftreiben. Aber Sanson ist immer pünktlich zur Stelle, alles geht wie am Schnürchen, und noch nie hat man ihm das kleinste Versagen bei der Abwicklung der ihm übertragenen Aufgabe vorwerfen können.  - Friedrich Sieburg, Robespierre. München 1965 (zuerst 1935)

Zuverlässigkeit (2)

- N. N.

Zuverlässigkeit (3) Der erste, der aus dem Gefängnistor trat, war der Geistliche, der mit ernster Stimme die Beerdigungsliturgie der Kirche von England verlas, hinter ihm kamen Oldfield und Musson, gefolgt vom Henker sowie dem Direktor des Gefängnisses und einigen höheren Beamten. Nachdem den Hinzurichtenden zunächst die Hände gefesselt worden waren, betraten die beiden mit festen Schritten das Gerüst und kletterten dann ohne fremde Hilfe die Leiter zum Fallbrett empor. Nachdem er ihnen den Strick um den Hals gelegt hatte, schüttelte der Henker jedem von ihnen die Hand, dann, während der Geistliche einen Gesang anstimmte, wurde der todbringende Hebel bewegt, und zwei Minuten später schieden die beiden Mordgesellen nach vielen heftigen Zuckungen aus dem Leben. Das Ausrenken der Halswirbel und das Reißen der Jugularvene hatte, wenn auch nicht unmittelbar, so doch zuverlässig, den Tod bewirkt. - Colin Dexter, Mord am Oxford-Kanal. Reinbek bei Hamburg 1990
 
 

Charakter

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
BrauchbarkeitFestigkeit

 Unzuverlässigkeit

Synonyme

Antonym