Zombie  Geschäftsleute, besonders Farmer, dachten nur an die Einsamkeit, die Beschäftigung und die große Entfernung, die mich von einer oder der andern Sache trennte, und obgleich sie sagten, daß sie sehr gern von Zeit zu Zeit im Wald spazierengingen, war dem doch augenscheinlich nicht so. Unruhige, angestrengte Menschen, deren ganze Zeit damit ausgefüllt war, eine Stellung zu erjagen oder zu erhalten; Geistliche, die über Gott sprachen, als ob sie ein Monopol auf den Gegenstand hätten, und die nicht alle Arten von Meinungen vertragen konnten; Doktoren, Advokaten, beunruhigte Hausfrauen, die in meinen Schrank und mein Bett guckten, wenn ich ausgegangen war - woher wußte sonst Frau P., daß meine Leintücher nicht so rein waren wie die ihren? - junge Männer, welche aufgehört hatten, jung zu sein, und zu der Ansicht gekommen waren, es sei das sicherste, den ausgetretenen Weg der Berufsarten zu wandeln: all diese Leute sagten gewöhnlich, daß es nicht möglich sei, in meiner Lage viel Gutes auszurichten. Ja, hier saß der Hieb! Die Alten, Schwächlichen und Ängstlichen jedes Alters und Geschlechtes dachten am meisten an Krankheiten, plötzliche Unglücksfälle und den Tod; ihnen erschien das Leben voll Gefahren - wo ist aber die Gefahr, wenn man an keine denkt? -, und sie hielten es für richtig, daß ein vernünftiger Mensch die sicherste Lage wählen würde, dort, wo Dr. B. im Augenblick zur Stelle sein könnte. Ihnen war die Stadt buchstäblich eine com-munitas, eine Vereinigung zur gegenseitigen Verteidigung; man kann sich leicht vorstellen, daß sie nicht ohne eine Hausapotheke Preiselbeeren suchen gingen. Kurz gesagt, solange der Mensch lebendig ist, besteht immer die Gefahr, er könnte sterben, obgleich zugegeben werden muß, daß die Gefahr in dem Verhältnis geringer ist, je mehr er schon von vornherein eher tot als lebendig ist. Der Mensch sitzt so viele Gefahren, als er deren läuft. - Henry David Thoreau, Walden oder Leben in den Wäldern. Zürich 1979 (zuerst 1854)

Zombie (2)

Zombie (3)
 

Tote Fabelmenschen

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme