Unvernunft    Hegels gotische Himmelstürmerei (— Nachzüglerei). Versuch, eine Art Vernunft in die Entwicklung zu bringen : — ich, am entgegengesetzten Punkte, sehe in der Logik selber noch eine Art von Unvernunft und Zufall, Wir bemühen uns zu erkennen, wie bei der allergrößten Unvernunft, nämlich ganz ohne Vernunft, die Entwicklung bis herauf zum Menschen vor sich gegangen ist.  - Friedrich Nietzsche, "Die Unschuld des Werdens" (Nachlaß)
 

Denken

Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 

Unterbegriffe

VB

 Vernunft

Synonyme

Antonym