tierblick

Nach: André Masson

- Michel Leiris, Spiegel der Tauromachie, eingeleitet durch Tauromachien. Mit Zeichnungen von André Masson. München 1982 (entstanden 1937)

Stierblick (2)  El Gallo nahm den Hut ab - sein brauner, kahler Kopf glänzte - und sagte: «Dir, Fulano, dem Freund meiner Kindheit, dem Protektor zu Anfang meiner Karriere, dem Fürsten der afi-cionados, weihe ich diesen letzten Stier meines Lebens als Stierkämpfer.» Aber als er zu Ende gesprochen hatte, sah er das Gesicht eines anderen alten Freundes, eines Komponisten, und er ging an der barrera entlang, bis er ihm gegenüberstand, blickte mit feuchten Augen zu ihm empor und sagte: «Dir, dem, ach, so ausgezeichneten Freund, dir, einer der Leuchten am Himmel spanischer Musik, dedi-ziere ich diesen, den letzten Stier, den ich je in meinem Leben als Torero töten werde.» Aber als er sich abwandte, sah er ein kleines Stück weiter die barrera hinauf Alga-beno, den Vater, sitzen, einen der besten Töter, der je aus Andalusien hervorgegangen war, und er blieb stehen, so daß er ihm gegenüberstand, und sagte: «Dir, mein alter Kamerad, der immer mit dem Herzen dem Degen hineinfolgte, dir, dem besten Stiertöter, den ich je gekannt habe, dediziere ich diesen, den letzten Stier meines Lebens als Stierkämpfer, und paß auf, ob meine Arbeit heute nicht deiner würdig sein wird.» Dann wandte er sich eindrucksvoll ab und ging dem Stier entgegen, der ganz still dagestanden und ihn angeblickt hatte, betrachtete den Stier sorgfältig und wandte sich dann an seinen Bruder Joselito: «Töte ihn für mich, José. Mach es für mich. Ich mag nicht, wie er mich ansieht.»  - Ernest Hemingway, Tod am Nachmittag. Reinbek bei Hamburg 2003 (zuerst 1932)

Stierblick (3)
 

Tierblick laby-t.htm#Stier

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme