Naturkorrektur    BENWAY: »Was würde wohl passieren, wenn wir eine akute Manie mit Curare behandeln und den Patienten gleichzeitig in die Eiserne Lunge stecken? Möglicherweise würde er, da er seine angestauten Spannungen nicht in motorische Aktivität umsetzen kann, auf der Stelle eingehen wie eine Dschungelratte. Interessante Todesursache, nicht?«

Schäfer hört nicht zu. »Wissen Sie«, sagt er impulsiv, »ich glaube, ich werde mich wieder auf die simple altmodische Chirurgie verlegen. Die Unzulänglichkeiten des menschlichen Körpers sind ein Skandal. Wozu eigentlich einen Mund und einen Darmausgang, die ständig Funktionsstörungen entwickeln? Warum nicht ein Allzweck-Loch, das Nahrung aufnehmen und ausscheiden kann? Wir könnten Nase und Mund dichtmachen, den Magen auffüllen und ein Luftloch direkt in die Lunge machen, wo es sowieso von Anfang an hingehört hätte...«

BENWAY: »Ja, warum reduzieren wir den Körper nicht überhaupt auf einen Klumpen, der sämtliche Funktionen erfüllt? Habe ich Ihnen mal von dem Mann erzählt, der seinem Arsch das Reden beibrachte?   - (lun)

Verbesserung Natur

Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 

Unterbegriffe

VB

 

Synonyme