Mondphase  Die größte Anzahl an Gewalttaten (wie auch an starken dichterischen und künstlerischen Inspirationen) haben wir um das erste Mondviertel, wenn es auch zu atmosphärischen Störungen und Gewittern kommt. Der Vollmond bringt mit schönem Wetter den Fluchttrieb und die Dummheit. Die letzten Mondviertel machen den Kriminellen wie den Künstler vernünftiger und menschlicher, so daß er zu Selbstanzeigen und Sinnesänderungen neigt. - (cav)
 

Mond

Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 

Unterbegriffe

VB

 

Synonyme