arscheid  Um den Schrecken der Passade zu entgehen, besinnt man sich üblicherweise auf den Marscheid. Hierbei handelt es sich um ein feiges, indes großes Können voraussetzendes Vorgehen, bei dem die beiden Beteiligten während der Annäherung weiterhin beharrlich so tun, als hätten sie den jeweils anderen nicht erkannt — und zwar, indem sie verbissen auf ihre Schuhe starren, mit verzerrtem Gesicht in einem Notizbuch blättern oder eingehend die Wände betrachten, als seien sie vorübergehend schwer verhaltensgestört. - (lab)
 
Bürobewegung
Oberbegriffe
zurück

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe
{?}
VB
Fuerth Passade Marscheid
Synonyme