iebeslied   Es ist die Manie der Jugend, die ganze menschliche Natur, den heiligen Traum der Liebeswut nur in einem Unterleib zu konzentrieren. Später einmal, wenn die erste Jugend vorbei ist, werden sie schon darauf kommen, wo all das enden wird, wenn das Gift ihres schmutzigen Landes sie alle sechzehn mit ihren hohen Stutenschenkeln und ihren hüpfenden Brüsten ruiniert hat... Es hielt diese niedlichen Dinger übrigens schon jetzt am Wickel, am Bauch, am Atem, am Körper. Sie werden dem Elend nicht entgehen, trotz ihren falschen Stimmchen. Es steckt in einem. Weder das Kostüm noch der Flitter noch das Licht noch das Lächeln konnte es wegtäuschen oder falsche Illusionen erwecken, es fand seine Opfer, wo immer sie sich auch versteckten. Es macht ihm derweil nur Spaß, sie alle dummen Hoffnungen singen zu lassen, bis sie an die Reihe kommen. Das Elend weckt sie auf und wiegt sie ein. Unser Schmerz ist eigentlich eine Zerstreuung. Um so schlimmer dann für den, der Liebeslieder singt! - (reise)

Liebeslied (2)  - Lowell George / Little Feat (Dixie Chicken)

Liebeslied (3)  - Lowell George / Little Feat (Dixie Chicken)

 

Lied

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme