Kraken, verliebter In der Nacht und vor allem zur Brunftzeit geht ein phosphoreszierendes Leuchten von ihm aus. Selbst dieser Meerschrecken empfindet Liebe und wartet auf seine Vermählung. Er macht sich schön, entzündet und erleuchtet sich. Von der Höhe eines Felsens herunter kann man ihn durch die dichte Dunkelheit hindurch, einer bleichen Ausstrahlung, einer gespenstischen Sonne gleich, erkennen. - Victor Hugo, Die Arbeiter des Meeres. Leipzig 1954 (zuerst 1866)

Kraken, verliebter (2)

 

Kraken Verliebtheit

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme