rritierbarkeit Seine Irritierbarkeit ist so groß, daß das kleinste Mißgeschick das ihm widerfährt unerträgliche Ausmaße annimmt. Dann fragt er sich ob es nicht besser für ihn sei, auf jede Art Leben in der Gesellschaft zu verzichten und sich an seinen Kamin zurückzuziehen ohne sich weiter zu rühren, allein in Gesellschaft seiner Flasche. Er vertraut sich Mortin an der ihm sogleich antwortet alter Drecksack, du weißt genau daß dir diese Feigheit nicht erlaubt ist. Wenn deine Irritierbarkeit stärker wird, nimm ein Beruhigungsmittel und du siehst die Dinge gelassener, alles geht besser.

Er entgegnet seit zwanzig Jahren schlucke ich Beruhigungsmittel die nur dazu dienen, mich immer trübsinniger zu machen. Die Flasche hat zumindest den enormen Vorteil ...

Mortin unterbricht, wiederholt du alter Drecksack et cetera, in unserern Alter muß man vernünftig sein, nachdenken. Überall Tod und Leid, solange wir davon verschont sind sollten wir dem Himmel danken. Das sagt man, sagt Monsieur Traum, das sagt man bis zu dem Tag...   - (rp)

Irritierbarkeit (2)

- Apollonia Saintclair

 

Empfindlichkeit Störung

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme