Hodenzubereitung   Sir Edmond erzählte eines Tages Simone, noch vor kurzem sei es unter mannhaften Spaniern, Toreroamateuren, Brauch gewesen, sich beim Wärter der Arena die gerösteten Hoden des ersten Stiers zu bestellen. Sie ließen sie sich auf ihren Plätzen servieren, nämlich im ersten Rang, und verzehrten sie, wahrend sie den nächsten Stier sterben sahen. Simone nahm diese Geschichte mit großem Interesse auf, und als wir am darauffolgenden Sonntag zur ersten großen Corrida des Jahres gingen, erbat sie sich bei Sir Edmond die Hoden des ersten Stiers. Aber sie stellte eine Bedingung, sie wollte sie roh haben.

~ Aber, sagte Sir Edmond, was wollen Sie mit rohen Hoden anfangen? Sie wollen sie doch wohl nicht roh essen?

~ Ich will sie vor mir haben, auf einem Teller, sagte sie.   - (obs)

 

Hoden Zubereitung

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme