Hexenkessel  

Hexenküche


-
Aus: Molitor, De lamiis et phitonicis mulieribus (um 1498)

Hexenkessel (2)

ERSTE HEXE

Die gelbe Katz hat dreimal miaut.

ZWEITE HEXE

Drei- und einmal der Igel gequiekt.

DRITTE HEXE

Harpye schreit: - 's ist Zeit, 's ist Zeit!

ERSTE HEXE

Um den Kessel dreht euch rund!
Giftgekrös in seinen Schlund!
Kröt, die unterm kalten Stein
Tag' und Nächte, dreißig und ein,
Giftschleim schlafend ausgegoren,
Sollst zuerst im Kessel schmoren!

ALLE

Doppelt plagt euch, mengt und mischt!
Kessel brodelt, Feuer zischt.

ZWEITE HEXE

Sumpfger Schlange Schwanz und Kopf
Brat und koch im Zaubertopf:
Molchesaug und Unkenzehe,
Hundezung und Hirn der Krähe;
Zäher Saft des Bilsenkrauts,
Eidechsbein und Flaum vom Kauz:
Starken Zauber eingemischt!
Höllenbrei im Kessel zischt.

ALLE

Doppelt plagt euch, mengt und mischt!
Kessel brodelt, Feuer zischt.

Dritte Hexe:

Wolfeszahn und Kamm des Drachen,
Hexenmumie, Gaum' und Rachen
Aus des Haifischs scharfem Schlund;
Schierlingswurz aus finstrem Grund;
Auch des Lästerjuden Lunge,
Türkennas, Tatarenzunge;
Eibenreis, vom Stamm gerissen
In des Mondes Finsternissen;
Hand des neugeborenen Knaben,
Den die Metz' erwürgt im Graben,
Dich soll nun der Kessel haben.
Tigereingeweid' hinein,
Und der Brei wird fertig sein.

Alle:

Spart am Werk nicht Fleiß noch Mühe
Feuer sprühe, Kessel glühe!

Zweite Hexe:

Abgekühlt mit Paviansblut,
Wird der Zauber stark und gut.

Hekate kommt:

So recht! Ich lobe euer Walten;
Jede soll auch Lohn erhalten.
Um den Kessel tanzt und springt,
Elfen gleich den Kreis nun schlingt,
Und den Zaubersegen singt.

- Shakespeare, Macbeth

 

Hexenküche Kochtopf

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme