utachter  Nach dreißig Tagen baute ich den Rückfall. Er war so schmutzig, daß ich unsere Wohnung kurz- und kleinschlug, mir alle Kleider vom Leib riß und dann feststellte, daß ich keine Rothändle mehr hatte. Nackt und betrunken und im Zorn ging ich in den Aufzug und fuhr hinunter und betrat das Caféhaus im Erdgeschoß unseres Hauses, ging zum Inhaber und ließ mir zwei Mark geben, ging zum Automaten und ließ mir Zigaretten raus. Dann merkte ich, daß ich nackt war. Ein Mann aus dem Bayrischen Innenministerium, den ich vage erkannte, ein Kunstgutachter dümmster Sorte, empörte sich. Ich ging zu ihm an den Tisch und sah ihn kühl an. Er rief angewidert: »Sie obszöner Geselle!« Ich besah mir diese zwei Zentner Kuchenmoral und sagte ruhig: »Sie wissen nicht, mit wem Sie reden. In zwanzig Jahren bin ich der beste deutsche Erzähler nach Thomas Mann.« - »Ein Größenwahn!« rief der Mann.  - (kap)

Gutachter (2)
 

Beurteilung

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Fachmann
Synonyme