rau, schöne In New York gucken sich die Menschen auf der Straße nicht einmal an.

Ich glaube, das hat damit zu tun, dass es hier so viele Menschen gibt. Aber es ist wirklich eine Schande. Die schönsten Frauen können die Straße lang laufen, und niemand guckt ihnen hinterher. Ich habe mal für eine Fernsehaufzeichnung im Central Park auf einem Felsen mit einem Schimpansen auf dem Schoß posiert. Ich war jung, trug einen kurzen Rock und hatte einen Affen auf dem Schoß. Wie oft kriegt man so was schon zu sehen? Aber denken Sie, irgendjemand ist stehen geblieben? Die Leute interessieren sich immer nur für die Hunde der anderen. - Helen Fisher, Anthropologin, Berliner Zeitung vom 18./19. Februar 2006

Frau, schöne (2)

Ain Haubt von Behmer Land,
Zway weisse Aermlin von Prafand,
Ain Brust von Schwaben her,
Von Kernten zway Tüttlein, ragend als ein Speer,
Ain Bauch von Oesterreich,
Der wär schlecht und geleich,
Und ain Ars von Pollandt,
Auch ein Bayrisch Fut daran,
Und zway Füsslen von dem Rein:
Das möcht ain schöne Frau gesein.

- Liederbuch der Clara Hätzlerin, nach (erot)
 
 

Frau Schönheit

 

Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe

Frau, unschöne

Synonyme

Antonym