bschneiden    Ich fand ihn in seiner Stube, die Hose bis an die Knie herunterhängend und mit einem Messer in der Rechten, jedermann, der ihn so gefunden haben würde, würde geglaubt haben er wolle sich kastrieren, er hatte eben die Hosen die ihm geplatzt waren mit einem langen Bindfaden zugebunden, den er beschäftigt war abzuschneiden. - (licht)

Abschneiden (2)

Den schärfsten Pfeil hat er sich ausersehen
Und schießt, versteckt, so auf den Haufen ein,
Daß gleich ein Schotte, dem des Pfeiles Spitze
Das Hirn durchbohrt, tot fällt herab vom Sitze.

Indem sich alle nach der Seite wenden,
Von wo der mörderische Pfeil entrann,
Eilt Cloridan, den zweiten abzusenden,
Und zu dem ersten fällt der zweite Mann.
Denn während der sich dreht nach allen Enden
Und schreiend fragt, wer diesen Mord begann,
Kommt das Geschoß und fährt ihm durch die Kehle
Und schneidet ihm das Wort ab samt der Seele.

  - (rol)

 

Tranchieren

 

  Oberbegriffe
zurück 

.. im Thesaurus ...

weiter im Text 
Unterbegriffe

 

Verwandte Begriffe
Synonyme